Sanfte heilende Hände Startseite

Buddha

über uns
Malitianguis

Mali:

Jahrgang 1959, Mutter von 4 Kindern, medizinische Masseurin.

Nach 20 Jahren Auslandsaufenthalt Rückkehr nach Deutschland und verschiedene Ausbildungen in schulmedizinischen und alternativen Heilweisen. Staatsexamen als medizinische Masseurin, Rebirthing nach Leonard Orr, Cranio Sacral Therapie nach Upledger, Dorntherapie, energetische Wirbelsäulenbehandlung nach Reinhold Sperber, schamanisches Familienstellen, Hypnose, Neuraltherapie.

Sehr erfolgreich auch in Migränetherapie und energetischen Behandlungen.

Im Jahr 2000 erlernte ich die Tantramassage, sowie die Yoni- und die Lingammassage.
Ein völlig neues Weltbild eröffnete sich mir und unzählige Fragen wurden mir durch diese Erfahrungen beantwortet. Ich lernte mich selber und mein eigenes Lustempfinden ein Stück weit mehr kennen und habe seitdem den Wunsch, dieses wunderbare Wissen weiterzugeben an Paare, Männer und Frauen. In den letzten Jahren verfeinerte ich mein Wissen über Tantra und das heilige Tao weitgehend, bilde mich weiterhin stets fort. In den vielen Gruppen, die ich bisher geleitet habe, durfte ich erfahren, daß wir alle garnicht so unterschiedlich sind.
Wir haben alle die gleichen Ängste, Verhaltensmuster und Schemen, nach denen wir funktionieren.
Auf sanfte und liebevolle Art und Weise versuche ich, den Menschen dabei zu unterstützen, wieder in seine Mitte zu gelangen, in seine Lustfähigkeit, in sein Zentrum, da wo der Große Geist, Gott, die Göttin mit uns verschmelzen. Das Ganze geschieht auf sehr sanfte und meditative Art und Weise. Fernab von Mustern, Streß oder unseren alltäglichen Problemen. Wir gönnen uns eine Auszeit, eine Zeit für uns selber, mit uns selber im Zentrum der Aufmerksamkeit.
Sehr schön ist auch dieses tantrische Erfahren für Menschen mit Behinderungen, die oft keine Gelegenheit haben, ihre Sexualität liebevoll zu erfahren.

Dieser Austausch erfolgt allerdings immer nur insofern, daß Du als Empfänger massiert wirst, ich als Gebender werde von Dir nicht berührt. Danach gibt es viel Raum und Möglichkeit für die Paare, sich neu zu begegnen, wir coachen Euch dabei, wenn ihr Partnerschaftsprobleme habt.
Auch für Männer mit Erektionsproblemen, oder Frauen, die überhaupt Probleme haben, ihre Lust zu verspüren, selten oder nie Orgasmen erfahren, ist die Yoni, bzw. Lingammassage ein unvergeßliches und oft Schleusen öffnendes Erlebnis.
Gerne können wir uns telefonisch austauschen und Euch weitere Fragen beantworten. Neben meiner Arbeit im medizinischen Bereich und der tantrischen Arbeit, die die Ganzheit schafft, ist mein großes Hobby und auch Lebensaufgabe der Schamanismus, den ich gerne mit den oben genannten Arbeiten verbinde. Seit 1993 intensive Schulung bei verschiedenen Schamanen aus Süd- und Mittelamerika. Seit 2009 Spiritual Leader der Native Church Of Itzachilatlan.
Ich leite regelmäßig Schwitzhüttenrituale und organisiere Medizinzeremonien mit Schamanen und Schamaninnen der nativen Völker.
Angebote
  • Rebirthing
  • Teil- und Ganzkörper-Massage
  • Migräne-Therapie
  • Fußreflexzonen-Massage
  • Triggerpunktmassage
  • Traumaauflösung
  • Klangschalenmassage
  • Emotional Release
  • Cranio-Sacral-Massage
  • Hot-Stone-Massage
  • Tantra- und Taomassagen
  • Yoni- und Lingammassage
  • blockadenlösende erotische Massage
Lani

Lisa:

Angebote
Startseite